Ankündigungen

Begegnung mit Flüchtlingen: Ausflug für Familien in den Maxipark

Am Samstag, 9. Juli laden wir Familien mit Kindern aus unserer Pfarrei zur Begegnung mit Flüchtlingsfamilien aus Drensteinfurt, Rinkerode und Walstedde auf einem gemeinsamen Ausflug zum Maxipark nach Hamm ein. Ein Bus wird eingesetzt. Eine Anmeldung wird benötigt.


Weiterlesen ...

Familiengottesdienst am 3. Juli

Am Sonntag, 3. Juli, findet der Familiengottesdienst mit dem Thema: "Die Aussendung der 72 Jünger" wieder in allen unseren drei Kirchen statt:

9.30 Uhr St. Lambertus

9.30 Uhr St. Pankratius

11.00 Uhr St. Regina

Herzliche Einladung!

Gemeindefahrt nach Assisi findet statt!

Auf die Spuren des Hl. Franziskus begibt sich eine Gemeindefahrt unserer Pfarrei vom 17. bis  22. Oktober 2016 mit Pastor Schlummer.

Die sechstägige Bus-Flug-Reise ab Drensteinfurt findet mit 26 Erwachsenen statt.


Weiterlesen ...

 


 

Berichte

Menschenkette: Hand in Hand gegen Rassismus

Am Sonntag, 19. Juni, sind über 200 Personen dem Aufruf der Pfarrei St. Regina, des DAF und der evangelischen Kirche gefolgt und haben vor der Alten Post in Drenstein-furt durch die Bildung einer Menschenkette ein Zeichen gesetzt gegen Rassismus und für Vielfalt.Einige Flüchtlinge und Bürger aus allen drei Ortsteilen kamen zusammen.

Waltraud Angenendt vom DAF und Pastor Jörg Schlummer brachten den Teilnehmern durch ihre Redebeiträge den Hintergrund und die Forderungen der deutschlandweiten Aktion "Hand in Hand gegen Rassismus" näher. Lieder und spontane Redebeiträge ergänzten das eindrucks-volle Zeichen für Vielfalt und Menschenrechte. 


Weiterlesen ...

Radtour  mit Flüchtlingen nach Rinkerode

In der Hoffnung auf gutes Wetter trafen sich am Sonntagnachmittag etwa 20 Drensteinfurter und hier lebende Flüchtlinge auf dem Kirchplatz, um gemeinsam nach Rinkerode zu radeln. Ziel war der Biohof Deventer. Dort stießen dann Rinkeroder Füchtlinge und Nachbarn dazu. Maria Deventer führte durch den Hof und gab interessante Einblicke in die Milchviehhaltung und Vermarktung der Bioprodukte. Bei leckerem Kuchen und Kaffee konnten dann alle noch ein wenig entspannen, bevor man wieder den Heimweg antrat.


Weiterlesen ...

Gesprächsnachmittag: Haben Tiere eine Seele?

Dr. Rainer Hagencord vom Institut für Theologische Zoologie aus Münster kam mit zahlreichen Interessierten ins Gespräch bei der ökumenischen Veranstaltung mit dem Titel: "Haben Tiere eine Seele?"


Weiterlesen ...

Begegnung mit Flüchtlingen  - Spielenachmittag am 29. Mai

Viel Spaß hatten alle Teilnehmer am Sonntag beim Spielenachmittag im Alten Pfarrhaus in Drensteinfurt. Eingeladen hatte die Gruppe „Begegnung mit Flüchtlingen“, eine Initiative des Pfarreirates.  Malefiz, Kniffel, Sagaland, Mensch ärgere dich nicht und andere Klassiker standen auf dem Programm. Beim Memory lassen sich spielend einige  Vokabeln lernen, wurde lachend festgestellt. Dazu gab es leckeren Kuchen und Knabbereien. Danke an alle, die etwas dazu mitgebracht haben!

It was a nice Sunday afternoon with playing games in Drensteinfurt. Barricade, Kniffel,  Enchanted Forest, Ludo ( “Mensch ärgere dich nicht”) and other games could be tested. And the players realized, that Memory is a good chance to learn new words. Thanks for all the tasty cakes!


Weiterlesen ...

Post direkt aus Krakau

Da freut sich das Ehepaar Walter schon drauf! Als die beiden davon hörten, dass sich eine Gruppe aus Drensteinfurt und Sendenhost auf Weg macht im Sommer am  Weltjugendtag in Krakau teilzunehmen, entschlossen sie sich kurzerhand die Jugendlichen zu unterstützen und nahmen  eine Patenschaft auf.
Und so geht’s: Sie füllen eine Patenurkunde aus, spenden mindestens 30 € und erhalten nicht nur eine Spendenquittung und eine Urkunde, sondern auch noch Post von ihrem WJT- bzw. „Patenkind“ direkt aus Krakau!


Weiterlesen ...