Weihnachts-Hausgottesdienst „Fürchtet euch nicht“

Weihnachten unter Coronabedingungen zu feiern, kann auch eine Chance sein, mal etwas Neues auszuprobieren. Für alle, die keine Krippenfeier oder Festmesse in der Kirche besuchen möchten, bietet die Kirchengemeinde eine Alternative: ein Hausgottesdienst für den Heiligen Abend. Darin enthalten sind Lesungstexte, Gebete, Fürbitten, Anregungen zur besinnlichen Einkehr, Liedvorschläge. Ob Erwachsene oder Familien mit Kindern – jeder findet in dem Konzept die für seine Zielgruppe passenden Texte.

Die Broschüre lässt sich hier herunterladen. Exemplare liegen in den Kirchen zum Mitnehmen aus.