Gemeindefahrt Okt. 2021 nach Israel

Wenn es die Corona-Bedingungen erlauben, laden wir herzlich zur Teilnahme an der nächsten Gemeindefahrt als Pilgerreise ins Heilige Land vom 11.-18. Oktober 2021 ein. Die achttägige Flug- und Busreise wird von Pastor Schlummer begleitet. Durchgeführt wir die Reise für 35 Personen mit Emmaus Reisen Münster.

Das Reiseunternehmen hat zugesagt, dass die Fahrt nur dann durchgeführt wird, wenn die Rahmenbedingungen sicher sind. Wenn die Corona-Lage eine Fahrt nicht möglich macht, wird die Reise rechtzeitig abgesagt und man erhält den Reisepreis zurück.

Eine Infoveranstaltung mit Emmaus–Reisen findet am 10. Februar 2021 im Altes Pfarrhaus (Markt 3) um 18.30 Uhr statt. Der genaue Reisepreis liegt noch nicht fest, wird aber mit ca. 1.600 pro Person im Doppelzimmer angegeben. Wer mitfahren möchte, kann sich in eine vorläufige Teilnehmer- Liste eintragen lassen durch einen Anruf im Pfarrbüro (02508-9994040). Nach der Infoveranstaltung erfolgt dann die verbindliche Anmeldung.

 

Die Pilgerfahrt auf den Fußspuren Jesu führt uns nach Jerusalem, Betlehem, Yad Vashem, Massada, ans Totes Meer, an die Taufstelle Jesu am Jordan, auf den See Genesareth, nach Tabgha, Kafarnaum, Banjas, Cäsarea Philippi, Golan-Höhen, Nazareth und auf den Berg Tabor. Führungen, Gottesdienste und Eucharistiefeiern vor Ort lassen diese Pilgerreise zu einem tiefen religiösen Erlebnis auf den Spuren werden.