SKIFF@home

Endlich ist es so weit. Die elf Teamer der SKIFF haben ein Alternativprogramm unter dem Titel „SKIFF@home“ im Rahmen des Drensteinfurter Ferienprogramms online gestellt. Es richtet sich an Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren. Die Angebote finden in der 5. und 6. Ferienwoche statt. „Nicht in einer Schützenhalle, wie es sonst bei SKIFF üblich war, sondern im Alten Pfarrhaus in Drensteinfurt“, schmunzeln die Teamer über den ungewohnten Veranstaltungsort. Aber die Kinder werden trotz allem einen tollen, abwechslungsreichen Tag erleben“, ist sich Vanessa Gressog, eine der drei LagerleiterInnen der „SKIFF@home“, sicher. „Wir haben eine Auswahl an verschiedenen Attraktionen vorbereitet und werden sogar für ein leckeres Mittagessen sorgen. Kleiner Tipp: auch Ausflüge sind dabei... also meldet euch schnell an!“, rührt Theresa Scholz die Werbetrommel.

Die Anmeldungen zum Drensteinfurter Ferienprogramm haben schon per Zufallsprinzip stattgefunden, ab jetzt gilt die Reihenfolge der Anmeldungen für alle Angebote, die noch nicht vollständig besetzt sind ( https://drensteinfurt.ferienprogramm-online.de ). „Also schaut Euch am besten unsere Programmpunkte an und meldet Euch an, denn das erhöht Eure Chancen den Sommer nicht vor der Röhre verbringen zu müssen! Gerade jetzt ist es umso schöner, dem Alltag zu entkommen und etwas Interessantes zu unternehmen“, empfiehlt Benedikt Kramer.